Das Thema Aus/Weiterbildung als Hundefriseur wird oft unterschätzt. Ist ja „nur“ bisserl Hunde frisieren und etwas Fell schneiden. Jedoch gibt es so viele Rassen und unterschiedliche Felltypen, das kann man in einer kurzen Ausbildung gar nicht auf einmal erlernen. Und man möchte ja, dass der eigene Hund gut aussieht wenn er vom Friseur kommt. Und hübscher als Nachbars Wuffi soll er ja auch sein. 

Oberste Priorität hat immer der Hund selbst. Er soll sich in seinem Fell wohlfühlen. Egal ob lang oder kurz, gepflegt soll es sein. Auf Rassestandard und Halterwünsche gehe ich gerne ein. Freue mich aber auch etwas eigene Kreativität einfließen zu lassen. Um immer auf dem neuesten Stand puncto Hundepflege zu sein, bilde ich mich regelmäßig fort.

 

Prüfung zum Tierpfleger 14.7.2004 (mit Auszeichnung)

Tiertrainingsseminar mit Ken Ramirez 18-19.11 2015 in 49479 Ibbenbüren

Zughunde-Trainer Prüfung 21.4.2013 (ÖGV Wiental, abgenommen durch Elisabeth Lang)

Groomer Ausbildung (02/2017 bis 07/2017 bei Gabriela Buchstock, „Hundesalon Gaby“ in 3040 Neulengbach, Wiener Straße 30-31)

Schneidetechniken Seminar mit Carmen Schreiner am 13.10.2017 (Profi Cut Hundefriseur Zentrum, Carmen Schreiner)

Pudel Demonstrationsseminar mit Nicole Baltes am 10.3.2018 (Profi Cut Hundefriseur Zentrum, Carmen Schreiner)

Entfilzen und Petgrooming Basics Demonstrationsseminar mit Carmen Schreiner 15.6.2018 (Profi Cut Hundefriseur Zentrum, Carmen Schreiner)

Trimmen rauhaariger Hunde mit Carmen Schreiner am 27.7.2018 (Profi Cut Hundefriseur Zentrum, Carmen Schreiner)

Exklusiv Workshop mit Carmen Schreiner am 30.11.2018 (Profi Cut Hundefriseur Zentrum, Carmen Schreiner)

Schneideterrier/Trimmterrier mit Denys Lorrain am 16. und 17.3.2019 (Hundesalon & Groomerakademie Melanie Gohl-Kiechle)

Seminar & Workshop mit Francisco de Assis Ferreira de Vasconcellos am 11.5.2019 (Beauty & Style Hundesalon Nina Landrichter)

 

©Nina Zabojnik